Schon im Alter von acht Jahren trat Melody das erste Mal öffentlich auf und war als Kind häufig an Andrew Lloyd Webbers National Youth Music Theatre in London zu sehen. Später studierte Melody Musical Theatre an der Guildford School of Acting.

Weitere wichtige künstlerische Erfahrungen sammelte sie als Leadsängerin auf den Kreuzfahrtschiffen Marina of the Seas der Royal Carabbian, Emerals von Thomsons und ein Jahr später für Thomsons in deren Tour-Produktionen. Nach diesen Reisen rund um die Welt kehrte Melody heim und stieß zur Band Achord, die u. a. die britische Popgruppe Girls Aloud auf der Tournee begleitete.

Wenn Melody nicht als Darstellerin auf der Bühne steht, arbeitet sie als Gesangs- und Tanzlehrerin an unterschiedlichen Musikschulen im Raum Essex in Großbritannien.

Auch in der aktuellen Spielzeit ist Melody wieder Teil der ABBA-GOLD-Familie und kann ihre Leidenschaft für die Musik der Schweden auf der Bühne ausleben.

Facebook