Ihre Ausbildung als Schauspielerin und Sängerin erhielt Claire an der Mountview Academy of Theatre Arts in London.

Seit ihrem erfolgreichen Abschluss war sie in zahlreichen Rollen in Großbritannien und ganz Europa zu sehen. Beispielsweise gab sie die Gingy/Sugar Plum Fairy in „Shrek the Musical“ am Gaiety Theatre in Dublin, sie spielte die Evil Queen und die Lady Tremaine auf Kreuzfahrtschiffen der Disney Cruise Line, war in „Chess in Concert“ in der Londoner Royal Albert Hall, als Hayley in „Edges“ und als Winnie in „Annie Get Your Gun“ (beides Union Theatre, London) zu sehen, außerdem stand sie in „Zaide“ (am Londoner Sadler's Wells und auf einer Tour durch Großbritannien) sowie in „Through the Door“ (Trafalgar Studios, London) auf der Bühne. Darüber hinaus arbeitete sie in jüngster Vergangenheit bei ihren Engagements für „Disney in Concert“ mit Symphonieorchestern in ganz Europa zusammen.

Als Gesangssolistin an Bord der Luxusliner Seabourn Sojourn und der unter japanischer Flagge fahrenden Asuka II hat Claire die ganze Welt bereist.

Dass sie nun erstmals Mitglied der ABBA-GOLD-Familie sein kann, darüber freut sich Claire ganz besonders.

Facebook