Seit mittlerweile 15 Jahren ist Bernd (Jahrgang 1969) als professioneller Drummer/Percussionist auf Bühnen und in Studios in ganz Europa zu Hause.

1989 war er Gründungsmitglied des Jugend-Jazz-Orchesters Niedersachsen, mit dem er auch eine Frankreich-Tour absolvierte und anschließend eine CD einspielte. In den folgenden Jahren machte sich „Barny“, wie ihn seine Kollegen und Freunde nennen, einen Namen als sicherer und einfühlsamer Begleiter von Sängern und Songschreibern sowie von Soul-, Gospel- und Pop-Künstlern. Unter anderem begleitete er Bonita, Barry Finnerty (Crusaders), Billy King, David Tobin und viele weitere.

Seit 2009 ist er Mitglied der Pop-Band bei „Pop meets Classic“ in Oldenburg in Zusammenarbeit mit Staatsorchester Oldenburg. Außerdem wirkt er seit 2010 Mitglied bei der Band Maybesharp mit (DSDS-Recall-Produktion 2010, 2011, 2012, 2013) und steht seit 2013 mit Linda Hesse + Band auf der Bühne.

Was ihn bewogen hat, jetzt bei ABBA GOLD mitzuwirken? Ganz einfach: „Weil es immer wieder ein besonderes Vergnügen ist, mit einer fantastischen Band tolle Musik zu spielen!“

Facebook