Adam wuchs in Cheshire auf und zog mit 19 Jahren nach London, wo er Klavier, Komposition und Schlagzeug an der Guildhall School of Music and Drama sowie am zur Universität von London gehörenden Goldsmiths College studierte.

Auf verschiedenen internationalen Tourneen durch Großbritannien und weltweit trat Adam bereits für diverse bekannte Künstler auf und spielte vor großem Publikum, das bis zu 30.000 Zuschauer umfasste. Als Pianist war er schon zweimal im Fernsehen (für die ITV-Sendung „This Morning“) zu sehen sowie bei zahlreichen Gelegenheiten im Hörfunk (u. a. XFM, BBC Radio 2, Absolute Radio, BBC 6 Music und BBC London) zu hören.

Er gastierte an so namhaften Veranstaltungsorten wie der Royal Festival Hall, der Queen Elisabeth Hall und der Barbican Concert Hall sowie dem Barbican Theatre. Zu den wichtigen Künstlern, für die Adam auf der Bühne stand oder mit denen er zusammenarbeitete, zählen Sir Tim Rice, Eliza Doolittle, The Hofesh Shechter Dance Company, Bacchus String Quartet und Matthew Herbert.

Dass er nun auch bei ABBA GOLD mitwirken kann, darüber ist Adam ganz besonders glücklich und er freut sich auf eine spannende Tournee mit fantastischen Künstlerkollegen.

Facebook